Sponsor-Board.de
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

Verfasser Nachricht
Gruppen-Admin

Teilnehmer: 1
Gegründet: 24.02.2019
Status: offline


Beitrag: #1
Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

Ich suche jemanden der mir erklärt wie ich einen Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum sitzt der ich per VPN mich verbinden kann.

Der Server soll vier verschiedenen Benutzergruppen haben einmal Allgemeiner Supporter, Marketing, Buchhaltung und Administrator.

Die Benutzergruppen sollten wie folgt diese Programme besitzen.
Allgemeiner Supporter --> z.B.: Office, ein eigenes Programm (kleine .exe ), Putty , Winscp
Marketing --> z.B.: Office , Adobe Photoshop , Illustrator
Buchhaltung --> z.B.: Office Buchhaltungs Programm
Administrator --> alle Programme die bei den anderen gruppen sind.

Jeder Benutzer soll dann in der jeweiligen Gruppe ein geteilter Ordner besitzen wo nur z.B.: allgemeiner Supporter Zugriff hat.
Der Administrator hat aber auf allem Zugriff.


Ich habe schon einmal einen Windows Domänencontroller Server ans laufen bekommen aber ich glaube jemand hier im Forum kann das besser.

Vielleicht ist ja jemand hier bereit mir dabei zu helfen würde auch eine Gegenleistung geben das kann man sicher Privat diskutieren.



EDIT:
Vielleicht kann man per Discord schreiben ?
--> wahke #0402

EDIT2:
Den würde ich dann als Server benutzen
   

Wenn Verbesserungsvorschläge wegen Server sind auch gern Willkommen

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.09.2019 19:17 von wahke.

21.09.2019 18:10
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
- # PUSH # - 22.09.2019 - 18:42 Uhr -

Beiträge: 12
Bewertung: 0
Registriert seit: Mar 2014
Status: offline


Beitrag: #2
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

Was möchtest du letzten Endes erreichen? Filesharing? Netzlaufwerke? User/Computer Gruppenrichtlinien?

22.09.2019 20:27
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gruppen-Admin

Teilnehmer: 1
Gegründet: 24.02.2019
Status: offline


Beitrag: #3
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

Das sagen wir so Mitarbeiter sollen sich in die Domäne einloggen und bestimmte Zugänge und Programme bekommen.

Das heißt sie loggen sich in die Domäne ein und bekommen die Programme ein Netzwerklaufwerk und mehr nicht Smile

Hoffe es ist zu verstehn

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.09.2019 20:34 von wahke.

22.09.2019 20:30
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 604
Bewertung: 3
Registriert seit: Mar 2013
Status: offline


Beitrag: #4
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

wahke schrieb:
Das sagen wir so Mitarbeiter sollen sich in die Domäne einloggen und bestimmte Zugänge und Programme bekommen.

Das heißt sie loggen sich in die Domäne ein und bekommen die Programme ein Netzwerklaufwerk und mehr nicht Smile

Hoffe es ist zu verstehn


..dafür würde vernünftige Rechtschreibung schonmal helfen. Es ist echt schwer die Zusammenhänge in den Sätzen richtig zu begreifen, wenn du ohne Punkt und Komma usw. schreibst.

Und zu deinem Anliegen: Evtl. ist hier eine VDI besser als alles einzeln als Dienste?


Bitte Bewertungsfunktion beachten! Smile

22.09.2019 20:50
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gruppen-Admin

Teilnehmer: 1
Gegründet: 24.02.2019
Status: offline


Beitrag: #5
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

Sorry,

@Webcraft

Kennen Sie sich denn mit VDI aus oder haben Sie vielleicht Erfahrungen ?

Leider habe ich heut zuerst von VDI gehört ?



PS: Ich bin kein Deutscher darum entschuldige ich mich für fehlende Kommas und Punkte.

22.09.2019 20:54
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 604
Bewertung: 3
Registriert seit: Mar 2013
Status: offline


Beitrag: #6
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

wahke schrieb:
Sorry,

@Webcraft

Kennen Sie sich denn mit VDI aus oder haben Sie vielleicht Erfahrungen ?

Leider habe ich heut zuerst von VDI gehört ?



PS: Ich bin kein Deutscher darum entschuldige ich mich für fehlende Kommas und Punkte.


https://docs.microsoft.com/de-de/windows...mendations

Für die Rollen kannst du einen ActiveDirectory Server aufsetzen. Die Netzlaufwerke kannst du dann auf deinem Windows Server erstellen und local freigeben. Im Image für die VDI kann dann im Startup Script das Netzlaufwerk mit eingebunden werden.
Wenn es nur für sehr wenige Benutzer ist, lohnt sich der Aufwand und die Lizenzkosten seitens MS aber nicht meines Erachtens nach.


Bitte Bewertungsfunktion beachten! Smile

22.09.2019 21:03
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gruppen-Admin

Teilnehmer: 1
Gegründet: 24.02.2019
Status: offline


Beitrag: #7
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

Ich Probiere es mal aus im Azure .

Haben Sie denn vielleicht Alternativen ?

22.09.2019 21:05
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 604
Bewertung: 3
Registriert seit: Mar 2013
Status: offline


Beitrag: #8
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

wahke schrieb:
Ich Probiere es mal aus im Azure .

Haben Sie denn vielleicht Alternativen ?


In Azure?? Wenn das Budget großzügig ist, gibt es dort komplett fertige Lösungen. Im AdminCenter nach Cloud Desktop Infrastructure suchen. So hieß es zumindest mal, finde es grade nicht wieder, aber unter einem anderen Namen haben die das sicher noch im Angebot.

Als Alternative für wenige Benutzer (<10 User) könnte man noch Samba mit NFS benutzen. Das stellt zwar nicht die ganzen Programme bereit, aber die könnte man sich dann lokal selber installieren.

Aber wenn du es in Azure probierst, für was hast du es denn gedacht? Wie viele Benutzer und von wo aus greifen die auf ihren Desktop zu?


Bitte Bewertungsfunktion beachten! Smile

22.09.2019 21:11
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 32
Bewertung: 0
Registriert seit: May 2010
Status: offline


Beitrag: #9
RE: Windows Domänencontroller Server er in einem Rechenzentrum

webcraft schrieb:
In Azure?? Wenn das Budget großzügig ist, gibt es dort komplett fertige Lösungen. Im AdminCenter nach Cloud Desktop Infrastructure suchen. So hieß es zumindest mal, finde es grade nicht wieder, aber unter einem anderen Namen haben die das sicher noch im Angebot.


Ich wollte es mal Testen ob das VDI ( Cloud Desktop ) das ist was ich mir vorstelle oder nicht.

webcraft schrieb:
Als Alternative für wenige Benutzer (<10 User) könnte man noch Samba mit NFS benutzen. Das stellt zwar nicht die ganzen Programme bereit, aber die könnte man sich dann lokal selber installieren.


Es soll schon später dazu dienen für mehr als 10 User nur ist das noch nicht der fall.

webcraft schrieb:
Aber wenn du es in Azure probierst, für was hast du es denn gedacht? Wie viele Benutzer und von wo aus greifen die auf ihren Desktop zu?


Ich habe nach VDI gegooglet und eben gefunden das es auch in Azure gibt und da ich noch nicht Azure getestet habe wollte ich es mal ausprobieren.

22.09.2019 21:26
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Auf der Suche nach einem fähigen und zuverlässigen Programmierer pete 0 607 27.01.2013 13:30
Letzter Beitrag: pete
  Wir suchen nach einem Webdesigner Folim 6 703 02.01.2013 17:37
Letzter Beitrag: cfpedvadmin
  Suche Programmierer/Designer für ein Forum von einem bekannten Rapper. Jewelzz 10 972 16.10.2011 14:33
Letzter Beitrag: Jewelzz
  Hey, ich suche jemanden mit einem Leistungsstarken pc, der Minecraft hat. RedFox 6 740 18.05.2011 19:35
Letzter Beitrag: Aaron

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2019 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybb.de
 
© 2007-2019 Sponsor-Board.de - Hosted by FSIT AG

Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos!   Jetzt registrieren