Sponsor-Board.de
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Verfasser Nachricht

Beiträge: 309
Bewertung: 7
Registriert seit: Jan 2011
Status: offline


Beitrag: #1
Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Hallo alle miteinander,

ich möchte gerne eure Meinung zu Browsergames hören. Sind Browsergames noch Spiele, die man in der heutigen Zeit spielt?

Ich frage deshalb, weil ich ein Browsergame in Planung habe. Allerdings keines, welches durch Baukästen oder andere diversen Tools erstellt wird. 100% Flexibilität, Selbstentwicklung und Innovation.

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr eure Meinung zu diesem Thema postet!


Liebe Grüße
cocacoala

07.04.2015 20:00
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 361
Bewertung: 44
Registriert seit: Jan 2015
Status: offline


Beitrag: #2
RE: Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Also meiner Meinung nach nicht, ich spiele selber keine und kenne auch keine in meinem nähreren Umkreis die noch Browsergames spielen.
Trotzdem viel Glück, vielleicht bin ich ja nur ein Einzelfall ^^


[Link: Registrierung erforderlich]
[Mail: Registrierung erforderlich]

07.04.2015 20:06
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 1.562
Bewertung: 14
Registriert seit: Sep 2010
Status: offline


Beitrag: #3
RE: Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Ich persönlich habe vor 3,4 Jahren das letzte mal ein Browsergame gespielt (Pennergame, Ogame, Gladiatus). Jedoch halte ich nicht sehr viel von Free to Play Games, da man dort meistens trozdem Geld ausgeben muss, um später noch Erfolge verzeichnen zu können.

Da es aber noch immer Browsergames wie Sand am Meer gibt, werden sie wohl auch aktiv gespielt und wenn man sich Werdung im Fernsehen ansieht wird dort auch manchmal für eines geworben.

Du solltest also schon etwas erstellen, was es so noch nicht auf dem Markt gibt, da es einfach schon sehr sehr viele Browsergames gibt (Ähnlich wie bei den ganzen Minecraft Projekten).

tl;dr: Ich persönlich mag sie nicht, aber "zeitgemäß" sind sie wohl noch.


07.04.2015 20:14
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 108
Bewertung: 6
Registriert seit: Apr 2012
Status: offline


Beitrag: #4
RE: Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Browsergames können mit dem technischen Standard der heutigen PC nicht mithalten.
Fast jeder Computer bietet mind. DualCore Technologie und einen ausreichenden Onboard-Grafikchip.
Dementsprechend kann auch fast jeder Spiele kaufen und spielen, die heute mehr Kult sind like League of Legends, Dota 2 etc.
Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo ich stolz darauf war meinen 1. DualCore PC zu haben *gg* und habe auf gewissen Plattformen ein Science-Fiction Shooter im Browser gespielt.


07.04.2015 20:17
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 513
Bewertung: 6
Registriert seit: Jul 2011
Status: offline


Beitrag: #5
RE: Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Splak schrieb:
Browsergames können mit dem technischen Standard der heutigen PC nicht mithalten.


Ach...? Epic Citadel basiert z.B auf der Unreal Engine in Mischung mit HTML5 und läuft im Browser. So gesehen könnten Browsergames durchaus technisch in der Lage sein...

Ich persönlich denke es kommt immer auf die Idee drauf an. Es muss ein Suchtfaktor da sein, grafisch ansprechen sein und spass machen.
Mit einer guten Idee kann man immer erfolg haben. Ein gutes Beispiel ist Flappy Bird gewesen. Minimales und noch so banales spiel...brutaler Erfolg. Wieso sollte also ein Browsargame nicht das gleiche bewirken können ;-)

Ich wünsche Dir viel Erfolg mit deinem Projekt.

Gruss
Patrick

 
 Bedankt hat sich:
Schwester Wombat (Apr-7-2015)
07.04.2015 20:27
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 309
Bewertung: 7
Registriert seit: Jan 2011
Status: offline


Beitrag: #6
RE: Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Emptyx schrieb:
Jedoch halte ich nicht sehr viel von Free to Play Games, da man dort meistens trozdem Geld ausgeben muss, um später noch Erfolge verzeichnen zu können.

Richtig, doch das will ich mit meinem Konzept verhindern. Ob man jemeils bei unserem Browsergame Geld ausgeben kann, steht sowieso noch in den Sternen.

Emptyx schrieb:
Du solltest also schon etwas erstellen, was es so noch nicht auf dem Markt gibt, da es einfach schon sehr sehr viele Browsergames gibt (Ähnlich wie bei den ganzen Minecraft Projekten).

Soweit ich informiert bin, gibt es lediglich 1 Browsergame mit dem gleichen Thema. Und das finde ich nicht gerade gut umgesetzt und ist mit der Zeit stehengeblieben. Sowohl grafisch als auch technisch.

Splak schrieb:
Browsergames können mit dem technischen Standard der heutigen PC nicht mithalten.

Müssen sie das? Ich weiß noch, als ich mein erstes Browsergame gespielt habe. Mir persönlich ging es damals wie auch heute nicht um die Grafik, sondern um das Konzept, das logische Denken, die Art des Spielens. Eine Runde bei League of Legends dauert 30 Minuten. Und was dann? Bei einem Browsergame sieht das schon ganz anders aus.

07.04.2015 20:27
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 137
Bewertung: 4
Registriert seit: May 2012
Status: offline


Beitrag: #7
RE: Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Es kommt meiner Meinung nach drauf an was für ein Browsergame es ist. Ich selbst spiele seit gut 3-4 Jahren Browsergames, wie das derzeitige Aufbauspiel "Die Stämme". Früher gespielt wurden auch Pennergame, Escaria, Gladiatus, Desert Operation und viele mehr.

Also ich bin ein Fan von Browsergames und kenne auch seeehr viele, die diverse andere Browsergames spielen.


[Link: Registrierung erforderlich]

07.04.2015 20:31
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 385
Bewertung: 16
Registriert seit: Nov 2012
Status: offline


Beitrag: #8
RE: Sind Browsergames noch zeitgemäß?

Da Browser immer und immer mehr können und an Code verstehen (z.B. Entwicklungen in Sachen HTML5 und CSS3), sind Browsergames meiner Meinung nach durchaus aktuell, ob sie oft gespielt werden ist selbstverständlich eine andere Angelegenheit. Wenn man ein Spiel direkt im Browser hat, ist das natürlich komfortabel, weil eigentlich jeder einen Browser offen hat. Nur ob die Qualität an Standalones rankommt ist auch wieder eine andere Frage.


[Link: Registrierung erforderlich]

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.04.2015 20:44 von .pajoda.

07.04.2015 20:43
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Browsergames Kiwie 22 2.354 16.09.2013 22:49
Letzter Beitrag: ZockerMaus
  [S] Mac-Games/Browsergames HarP23 5 761 04.12.2012 18:49
Letzter Beitrag: push
  [S] Mobile Browsergames HarP23 8 897 29.11.2012 00:55
Letzter Beitrag: Mr.Blob
  Origin 50 % auf Top Spiele nur noch heute Manukyan-Media 4 832 07.09.2012 14:50
Letzter Beitrag: JezArts
  Steam immer noch offline ? Loudless 12 1.650 20.04.2012 00:08
Letzter Beitrag: pingu

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2019 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybb.de
 
© 2007-2019 Sponsor-Board.de - Hosted by FSIT AG

Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos!   Jetzt registrieren