Sponsor-Board.de
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Streamen auf Twitch

Verfasser Nachricht

Beiträge: 3.322
Bewertung: 68
Registriert seit: Jul 2011
Status: offline


Beitrag: #1
Streamen auf Twitch

Hallo Zusammen,
ich plane gerade was neues um die Plausibilität und Umsetzung zu prüfen habe ich eine Frage an jene User, welcher sich mit streamen auskennt. (Bitte keine, welche von Hörensagen ihres Bruders, deren Schwester die Schwiegermutter der Cousin was gehört hat zu diesem Thema. Danke)

Ist es Möglich mit einer Stream Software (auch Kostenpflichtig Möglich, das ich cirka 8 USB Kameras gleichzeitig streamen kann ?

Die Idee ist ein Grosses Bild über alles und 4 kleine Link und vier kleine Rechts angezeigt werden sollen (PIP). Ist dies Möglich ?

Erwünscht sind auch Links dazu, welche Software das relative einfach realisieren kann.

Im weiteren wäre auch Interessant zu erfahren, was das ganze für Ressourcen benötigt (PC und Internet). Das ganze soll natürlich in Full HD oder evtl. sogar direkt in 4K gesendet werden.

Danke für euer Feedback.

LG Alex


Wenn "Server" eine Religion ist, haben wir die passende Kathedrale dazu!

[Link: Registrierung erforderlich]

[Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich]
Mehr infos unter [Link: Registrierung erforderlich] oder [Link: Registrierung erforderlich]

08.02.2016 01:22
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 634
Bewertung: 8
Registriert seit: Jun 2013
Status: offline


Beitrag: #2
RE: Streamen auf Twitch

Wird ne teure Angelegenheit.

Schau mal hier vorbei:

[Link: Registrierung erforderlich]
[Link: Registrierung erforderlich]
[Link: Registrierung erforderlich]

Würde mal an nen Acht Kerner denken, eine Capture Card (oder auch 2/3) sowie mind. eine 100-200k Leitung wenn man in anständiger Qualität streamen will. (Hier vor allem auf den Upload achten)
Wenn du Games streamen willst auch eine dementsprechende Grafikkarte, wenn nicht sogar ein SLI/Crossfire Verbund.

08.02.2016 01:39
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 3.322
Bewertung: 68
Registriert seit: Jul 2011
Status: offline


Beitrag: #3
RE: Streamen auf Twitch

Fokale,
Danke für die Information. Ich denke aber das dies schon sehr zu Komplex ist. Ich denke ich führe meine Anfrage noch ein bisschen weiter aus, damit ihr wisst um was es genauer geht.
Ich bin seit 20 Jahren ein leidenschaftlicher Pokerspieler - Immer, wenn es die Zeit zulässt trifft man mich an Turnieren, von kleinen Sit and Go, über Cash Game, bis zu WSOP Turnieren.

Ich möchte gerade mein Pokertisch, welcher ich zu Hause habe, umbauen auf Cams im Tisch - Das heisst das ich zwischen 6 - 10 Kameras unter die Tischplatte einbaue und diese Live auch ins Internet streame (die 4 kleinen Videos Links und die vier kleinen Videos Rechts) Ihr habe ich an ganz simple USB Webcams gedacht, das einzige was ich ausprobieren muss, ob diese auf die Distanz fokussieren können. Eine Bessere Kamera wahlweise wohl auch via USB würde das Spiel geschehen im Raum streamen (grosses Bild), da muss ich natürlich auch noch Labels machen, das man sieht welche Karten zu welchem Spieler gehören... etc...


Kurzversion. Ich brauche eine Software auf welche ich 8 USB Cams so platzieren kann wie ich das möchte (auch die grösse) und vielleicht ein Overlay darüber lege. Das ganze dann als Full HD oder 4K Stream auf Twitch oder YT oder wo auch immer hinstreamen... Bandbreite gegen aussen brauche ich somit nur für ein Stream - ich möchte dies alles bei mir schon zusammenführen.


LG alex


Wenn "Server" eine Religion ist, haben wir die passende Kathedrale dazu!

[Link: Registrierung erforderlich]

[Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich]
Mehr infos unter [Link: Registrierung erforderlich] oder [Link: Registrierung erforderlich]

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2016 02:01 von Alex.

08.02.2016 02:00
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 634
Bewertung: 8
Registriert seit: Jun 2013
Status: offline


Beitrag: #4
RE: Streamen auf Twitch

Dafür sollte eigentlich als Software Xsplit genügen.

[Link: Registrierung erforderlich]

Sind alle unterschiede zwischen den Lizenzen aufgelistet, kann man bis zu 12 Szenen verwalten.

08.02.2016 02:19
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 80
Registriert seit: Mar 2013
Status: offline


Beitrag: #5
RE: Streamen auf Twitch

-

08.02.2016 02:27
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 236
Bewertung: 0
Registriert seit: Jun 2013
Status: offline


Beitrag: #6
RE: Streamen auf Twitch

Max H schrieb:
Ich denke OBS sollte da für dich passen. Ist Open Source und einfach genial. Auch solche Größen wie Gronkh nutzen OBS, mit teilweise eigens entwickelten Plugins.
[Link: Registrierung erforderlich]

Beste Grüße


kann diesem nur Zustimmen OBS sollte hier die bessere Wahl mittlerweile sein als XSPLIT und ja mehrere Cams zustreamen sollte auch keinerlei Problem darstellen, ich glaube der Stream heißt Gamerhouse oder so und die haben auch in jedem Zimmer des Hauses mind. 1Kamera stehen. Nur ist hier die Frage ob du ein PC besser zum Aufnehmen hier hast und dann einen der die ganzen Dinge dann Streamt. Sollte dann nämlich eventuell optisch besser laufen da dies alles ziemlich CPU lastig sein kann.

Auch.wenn.ich mittlerweile nicht mehr Streame, da ich am neuen Wohnsitz schlecht mit DSL 5000 streamen.kann, würde ich versuchen mit dir etwaige Probleme die entstehen sollten zu lösen.

08.02.2016 04:37
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 433
Bewertung: 6
Registriert seit: Mar 2011
Status: offline


Beitrag: #7
RE: Streamen auf Twitch

Ich kann dir OBS ans Herz legen. Wenn alle 8 Kameras auf deinem PC verarbeitet werden können, kannst du sie in OBS so anordnen wie du möchtest.

Von der Leistung würd ich sagen, dass es für ein großes Bild echt ne verdammt starke CPU brauchen wird, da meine CPU bei einer Datenrate von 2000 und einer Auflösung von 1920x1080 schon fast an die Grenze stößt. Sie steht fast permanent bei 60% Auslastung und ich habe eine AMD FX6300 (soweit ich weiß).

Zusätzlich solltest du am besten eine LAN Anbindung verwenden, bei der dein Upload nicht zu kurz kommt. Bei einem Bild von 4k, muss deine Datenrate noch höher sein als 2000.

Wenn du sonst noch Fragen hast, kann ich dir gerne weiterhelfen, da ich selbst auch schon viel gestreamt habe. Leider kuckt mir keiner zu und so werden die Streams auch recht langweilig für mich. :C

Fast vergessen zu sagen, mit OBS kannst du definitiv dein Layout für den Stream selber festlegen. Soll heißen, du willst Bild 1 oben links? Kannst du haben. Du willst Bild 2 ganz leicht dort drüber legen? Kein Problem.

Wie schon gesagt. Ich stehe dir mir rat und tat zur Seite und kann dir auch gerne mit einem Teststream alles erklären. Oder ich mache dir ein kleines Erklärvideo.


War der Beitrag hilfreich? Dann kann ein einfacher Klick auf den Danke-button ja wohl nicht schaden. Biggrin

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2016 09:53 von VarmintLP.

08.02.2016 09:48
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 257
Bewertung: 34
Registriert seit: Aug 2014
Status: offline


Beitrag: #8
RE: Streamen auf Twitch

Wie die anderen schon gesagten, OBS ist die richtige Wahl für dich.
Low Ressource Verbrauch, Webcams kannst du so viele anschließen wie dein Rechner es her gibt.
xSplit verbraucht im Schnitt mehr Ressourcen des PC's und kostet auch noch.

Ja nach Upload kannst du in Full HD oder 4K streamen.
4K benötigt aber schon eine Monster Leitung.
Full HD kannst du auf Twitch nur als Partner streamen. (3500kbit Upload)
4K geht auf Twitch noch nicht.

Wenn du ein super CPU hast, kannst du die Present auf Low stehen, somit wird das Bild mehr komprimiert und die einzelnen Frame kleiner, d.h. du kannst auch mit einer Low Leitung sehr gut Streamen. Vorausgesetzt dein CPU gibt es hier.

Cartier Card im Single PC ist nicht zu empfehlen, da die Auslastung damit meist höher ist also der reine CPU. Habe selbst Erfahrung damit gesammelt.

Mit freundlichen Grüßen
DKDesign


Official Designer for Team-Monarchs - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich] - [Link: Registrierung erforderlich]

 
 Bedankt hat sich:
VarmintLP (Feb-8-2016)
08.02.2016 10:27
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 542
Bewertung: 3
Registriert seit: Mar 2012
Status: offline


Beitrag: #9
RE: Streamen auf Twitch

Ach das ist doch eigentlich recht einfach. Das Spätere Timing der Kamera Wechsel wird jedoch schwerer.
Wenn du magst, kann du mir mal ein paar Bilder von den Kameras zukommen lassen. Sprich nicht von der Kamera sondern von dem Ort, den sie aufnehmen sollen. Ich könnte dir da vllt etwas zusammen schußtern.
Hab da auch etwas im sinn, denn es gibt ein plugin, wodurch du über das Internet dein Stream Programm einstellen kannst. Sprich ein vertrauter dritter kann den Kamerawechsel durchführen, ohne vor ort zu sein.

MfG

09.02.2016 01:56
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 433
Bewertung: 6
Registriert seit: Mar 2011
Status: offline


Beitrag: #10
RE: Streamen auf Twitch

Klar mit Teamviewer kann man die Kameras auch umstellen. Aber ist doch besser vor Ort zu sein, da man so weniger den Umload belastet und die verzögerung ist viel geringer.

Ich wette Alex hat sich sicher schon etwas dabei gedacht und wird sicher nicht einfach blind drauf losstürmen.


War der Beitrag hilfreich? Dann kann ein einfacher Klick auf den Danke-button ja wohl nicht schaden. Biggrin

09.02.2016 10:08
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  FX 9560 zum Streamen? Nerdy 13 1.420 18.04.2015 23:17
Letzter Beitrag: frekka
  Hitbox oder Twitch ? lindtino 5 1.313 29.08.2014 22:31
Letzter Beitrag: Artiik

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2021 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybb.de
 
© 2007-2021 Sponsor-Board.de - Hosted by OVH

Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos!   Jetzt registrieren