Sponsor-Board.de
Thema geschlossen  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Statement/Stellungnahme und Co

Verfasser Nachricht

Beiträge: 526
Bewertung: 192
Registriert seit: Mar 2012
Status: offline


Beitrag: #1
Statement/Stellungnahme und Co

Liebe Community,

ich nutze diesen Thread hier nun, um mal ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen.

Ich fange einfach mal an, die Hälfte vergesse ich sowieso.

Die User, die schon länger im Forum unterwegs sind, kennen mich. (Reg. - Datum 2012)
Bis vor ein paar Wochen war ich hier noch als geprüfter bzw. Stamm-Sponsor unter "storage-plan" unterwegs.

Als "User" des Boardes bekommt man nicht unbedingt alles mit was so im Hintergrund passiert, ist normal auch nicht nötig.

Für viele kam der Verkauf sicherlich überraschend, für mich auch.

Viel wichtiger ist es euch nun ein Bild von der aktuellen Lage/Situation zu geben.

Wie nicht schwer zu erkennen war/ist, wird Alex sein Amt niederlegen und als User weiterhin vertreten sein.

In einigen Posts wurde gefragt wieso Alex noch im Amt ist!?!
Es ist definitiv keine Ausrede oder ein Hinauszögern aber:
Ich selbst habe bisher "noch/nur" eingeschränkte(n) Rechte bzw. Zugriff auf das Forum.

Die Rechtevergabe könnte ich zwar über die DB erledigen, jedoch ist das von mir nicht gewollt und auch keine saubere Lösung.

Warum kommt das Statement erst jetzt?
Diese Erklärung ist auch recht einfach, zumindest aus meiner Sicht.
Ich wollte eigentlich darauf warten bis sich der ehemalige Betreiber zu Wort meldet und darauf dann reagieren, jedoch habe ich für mich selbst gemerkt, dass es nun langsam an der Zeit ist.

Zum anderen sind die meisten User enttäuscht das bisher keine klare Aussage getroffen wurde und niemand weiß was los ist.

Ich für mich habe mir in den letzten Wochen einen Überblick über alles verschafft soweit es mir möglich war.
Ein Forum/Board in dieser "Größenordnung" zu übernehmen ist natürlich nicht einfach denn auch ich muss mich erst zurechtfinden.

Entscheidungen werden getroffen, positiv als auch negativ. Über diesen Dingen muss man dann stehen wie im RL.

Wie geht es weiter?
- meine Position als "Head of Dev" wird nicht bleiben, das können andere besser als ich
- Besetzung im Team wird sich ändern, eine Ausschreibung wird es nicht geben - die User werden direkt angeschrieben
- ich für mich denke, dass ich das Rad nicht neu erfinden möchte und vorerst auf der MyBB Software bleibe, was in einigen Monaten ist, kann ich nicht sagen
- es wird einen Wartungsmodus geben um den wir nicht drum herum kommen um Updates (MyBB, PHP, Template?) einzuspielen
- Thema DSGVO aktuell

Sollten noch Fragen offen sein, bitte ich diese sachlich unter diesen Post zu schreiben oder via PN an mich zu stellen oder, da im Impressum noch keine eMail steht, an sandro@sponsor-board.de mailen.

Falls jemand nicht damit einverstanden ist, dass seine Daten "an Dritte" weitergegeben wurden, kann auf Wunsch seinen Account löschen lassen.

Zum Abschluss möchte ich noch sagen:
Es ist nicht alles von heute auf morgen getan und erledigt.
Bitte gebt uns Zeit alles auf eine Linie zu bringen.

Hochachtungsvoll

Sandro

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2018 02:00 von Sandro.

 
Bedankt hat sich:
destroy17v2 (May-4-2018), Patrick (May-3-2018), KingKaSo (May-3-2018), romm55 (May-3-2018) ....
02.05.2018 23:03
 
17     2
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 753
Bewertung: 12
Registriert seit: Feb 2011
Status: offline


Beitrag: #2
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Wilkommen Smile

Bin nach wie vor zufrieden mit dem Board.
Was mir aber in letzter Zeit sehr aufgefallen ist sind die wirklich schlechten Sponsoring Anfragen welche nun bestehen bleiben.

Eine Sponsoring Anfrage mit 6 Zeilen bringt niemandem was.
Auch sind es meist für Projekte die erst seit kurzem bestehen was ja nicht schlecht ist.

Jedoch sollte man doch genau das das Projekt erstmal richtig vorstellen und auch eine Ausführliche Anfrage schreiben wo klar ersichtlich ist was gesucht wird und was als ggl angeboten wird.

Ich hoffe da wird wieder etwas härter durchgegriffen und nicht gleich immer freigeschaltet.

Ansonsten Wünsche ich dir eine gute Amtszeit Smile


StoЯmMeisteR - RageBears eSports Projektleiter

Contact:
admin@ragebears.de
ts.ragebears.de
[Link: Registrierung erforderlich]

 
 Bedankt hat sich:
Sandro (May-2-2018)
03.05.2018 00:44
 
1     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 26
Bewertung: 0
Registriert seit: Sep 2013
Status: offline


Beitrag: #3
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Grüße,

ich bin ja eher so der Geist im Board hier, da ich zwar schon lange dabei bin, aber nicht aktiv an allen Themen teilnehme. Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme mit dem Board, bis auf die Namensänderung bisher, aber das wurde ja von Alex schnell gelöst.

Was ich mir jedoch wünschen würde, dass in einem Verkaufsthread keine Trolling Posts bzw. Hassposts oder allgemein Kritikposts so vernachlässigt geschrieben werden dürfen, da dies ja wie das Wort schon sagt, ein Verkaufsthread sein soll und kein Disskussionsthema entstehen sollte. Entweder man hat Interesse oder man lässt es bleiben und macht das zu verkaufende Produkt nicht schlecht. Ich kann hier aus eigener Erfahrung sprechen, da ich damals das Problem selbst hatte (was mit einem Ban des jeweiligen Users geregelt wurde), aber ich immer wieder noch Threads finde, wo das Produkt dermaßen zer-diskutiert wird und schlecht geredet wird, aber eigentlich von diesen Leuten gar keiner Interesse hat sondern wahrscheinlich nur Beiträge sammeln will. Das wäre aber schon so ziemlich das einzige.

Ansonsten wünsche ich dir so wie dem Team, weiterhin viel Erfolg mit dem Board!

03.05.2018 07:53
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 1.244
Bewertung: 5
Registriert seit: May 2009
Status: online


Beitrag: #4
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Hallo PWArts,


du darfst in einem solchen Falle gerne den "Melden"-Button verwenden, den du am unteren Rand eines Beitrages findest. Damit machst du die Teammitglieder darauf aufmerksam, dass hier etwas zuzuprüfen ist. Wir können nicht alles gleichzeitig im Blick haben und sind somit auch ein Stück weit auf die Selbstorganisation der Community angewiesen.

 
 Bedankt hat sich:
PWArts (May-3-2018)
03.05.2018 08:13
 
1     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 672
Bewertung: 26
Registriert seit: Apr 2011
Status: offline


Beitrag: #5
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Super @Sandro, freu mich schon auf die Zukunft mit dir als Board-Administrator! Viel Glück!


Veracrypt: [Link: Registrierung erforderlich] (100% opensource)
~ Festplatten Verschlüsselung leicht gemacht!

Mixer: [Link: Registrierung erforderlich]

 
 Bedankt hat sich:
Sandro (May-4-2018)
03.05.2018 08:19
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 297
Bewertung: 10
Registriert seit: Jun 2013
Status: offline


Beitrag: #6
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Sandro schrieb:
Falls jemand nicht damit einverstanden ist, dass seine Daten "an Dritte" weitergegeben wurden, kann auf Wunsch seinen Account löschen lassen.


Dazu bitte ich um eine nähere Stellungnahme.

Solltest du vorhaben die Daten der User zu Geld zu machen, reicht so eine Randerwähnung nicht aus.
So ein Handeln würde/wird dann Konsequenzen mit sich bringen.

MfG


Mit freundlichen Grüßen

(͡° ͜ʖ ͡°)


Zum ausprobieren in der Shell:
rm -rf /

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.05.2018 09:11 von Atchu.

03.05.2018 08:42
 
2     6
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 418
Bewertung: 13
Registriert seit: Oct 2012
Status: offline


Beitrag: #7
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Atchu schrieb:

Sandro schrieb:
Falls jemand nicht damit einverstanden ist, dass seine Daten "an Dritte" weitergegeben wurden, kann auf Wunsch seinen Account löschen lassen.


Dazu bitte ich um eine nähere Stellungnahme.

Solltest du vorhaben die Daten der User zu Geld zu machen, reicht so eine Randerwähnung nicht aus.
So ein Handeln würde/wird dann Konsequenzen mit sich bringen.

MfG


Er meint sich selber mit "Dritte". Da du ja deine Daten den ehemaligen bzw. noch-Sponsorboard-Administratoren zur Verfügung gestellt hast und das Projekt jetzt verkauft wurde, ist Sandro der "Dritte"


Mit freundlichen Grüßen
Sven Liebert

 
 Bedankt hat sich:
Sandro (May-8-2018)
03.05.2018 09:26
 
1     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 625
Bewertung: 35
Registriert seit: Feb 2012
Status: offline


Beitrag: #8
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Atchu schrieb:

Sandro schrieb:
Falls jemand nicht damit einverstanden ist, dass seine Daten "an Dritte" weitergegeben wurden, kann auf Wunsch seinen Account löschen lassen.


Dazu bitte ich um eine nähere Stellungnahme.

Solltest du vorhaben die Daten der User zu Geld zu machen, reicht so eine Randerwähnung nicht aus.
So ein Handeln würde/wird dann Konsequenzen mit sich bringen.

MfG


Sorry, aber meine Fresse bist du ein Vogel. Lies den Text und versuch wenigstens zu verstehen was Sandro damit gemeint hat, oder sag ihm per PN das du nicht verstehst was er dort geschrieben hat.

Was soll immer diese offensive, dümmliche Art? Wie im Kindergarten.

Freut euch drauf dass das Board eine Chance hat ggf. zu überleben und nicht in den kommenden Monaten weiter abzunehmen, ein neues Team kann da etwas helfen. Und vor allem eine neutrale, oder besser noch, eine positive Einstellungen dazu...

 
 Bedankt hat sich:
Sandro (May-8-2018)
03.05.2018 09:47
 
4     3
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 297
Bewertung: 10
Registriert seit: Jun 2013
Status: offline


Beitrag: #9
RE: Statement/Stellungnahme und Co

SvenLie schrieb:
Er meint sich selber mit "Dritte". Da du ja deine Daten den ehemaligen bzw. noch-Sponsorboard-Administratoren zur Verfügung gestellt hast und das Projekt jetzt verkauft wurde, ist Sandro der "Dritte"


Das ist halt nicht klar definiert, da er bereits den Administrativen Status hat und auch schon im Impressum geführt wird.
Hätte Maurice diese Frage vorweg gestellt wäre es klar, dass er als "Dritte" Person zählt. Er hat aber bereits Zugriff auf die Daten, wie man es auch klar dem Text entnehmen kann. Somit kann man nichtmehr davon ausgehen, dass er sich selber als "dritte" Person meint.

Team-Fairytale schrieb:
Sorry, aber meine Fresse bist du ein Vogel. Lies den Text und versuch wenigstens zu verstehen was Sandro damit gemeint hat, oder sag ihm per PN das du nicht verstehst was er dort geschrieben hat.


Joar Joar.... Du mich auch. Wink


Mit freundlichen Grüßen

(͡° ͜ʖ ͡°)


Zum ausprobieren in der Shell:
rm -rf /

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.05.2018 18:37 von Atchu.

03.05.2018 10:19
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 1.487
Bewertung: 51
Registriert seit: Jan 2011
Status: offline


Beitrag: #10
RE: Statement/Stellungnahme und Co

Hallo Sandro,

schön, dass nun endlich mal jemand etwas Licht ins dunkle bringt.
Ich möchte gerne loswerden, dass ich große Erwartungen in dich setze. Ohne böse oder dreist seien zu wollen, hoffe ich, dass du es schaffst das Board wieder etwas voran zu bringen und auch für Sponsoren wieder attraktiv zu machen.

Seit dem ich Mitglied bin (01.2011) hat sich viel getan. Einiges zum guten, aber auch zum negativen (ich will nicht schlechten sagen, da die negativen Seiten immer subjektive Sichtweisen sind). Das Board überlebt momentan eher, als das es gepflegt wird - und damit meine ich nicht nur Design, DB, und Code sondern auch im Bezug auf die Community. "Früher war alles besser" - klingt doof, ist aber so. lebhafte Diskussionen waren gang und gebe und haben viel dazu beigetragen dahin zu kommen, wo wir heute als Community stehen. Ich hoffe einfach, dass das Ganze wieder mal ins Rollen gebracht wird, bevor dieses Board ausstirbt oder User bekommt, die Eintagsfliegen sind (nach dem Motto: Oh, hab was bei Google gefunden, registriert, 1 Beitrag, Ablehnung und ciao).

Ich hoffe einfach, dass du dir einen guten Plan machst, ihn kommunizierst und danach auch umsetzt (im Bezug auf alle Angelegenheiten).

In diesem Sinne - bis dahin (:


Mit freundlichen Grüßen
N. Linde

[Link: Registrierung erforderlich]

 
 Bedankt hat sich:
Sandro (May-4-2018), ixitus (May-3-2018)
03.05.2018 11:25
 
1     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2018 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybb.de
 
© 2007-2018 Sponsor-Board.de - Hosted by FSIT AG
Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos!   Jetzt registrieren