Sponsor-Board.de
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 3 Letzte »

RaspberryPI3 in RZ unterbringen

Verfasser Nachricht

Beiträge: 450
Bewertung: 32
Registriert seit: May 2012
Status: online


Beitrag: #21
RE: RaspberryPI3 in RZ unterbringen

Mike1981 schrieb:
Werde wohl auch das 5€ Angebot annehmen, zur Zeit laufen auf dem Pi 1 TS3 und ein CSGO Server bei 40% Auslastung. Es sei Angemerkt das ich das Pi vorher als Mediplayer genutzt habe und daher auch Jessy mit Grafik Oberfläche nutze. Sollte also ohne Grafische Oberfläche noch weniger Leistung nutzen.

Ach ja es wir ja auch noch X86 simuliert was auch Ressourcen verbraucht.
Daher will ich das Pi auch erst mal bei besseren Bedingungen Testen.

Könnt ja mal auf den TS Joinen dann sehe ich wie weit die Auslastung steigt wenn mehrer im TS sind. IP 93.193.14.147 oder ts3servermieten.ddns.net

MFG

Mike


Bedenke bitte auch, dass die SD Karten nicht sehr lange leben (von den Schreibzyklen her). Ein Pi ist schön zum testen, handlich und vorallem sehr vielseitig. Aber glücklich wirst du damit nicht. Vorallem ein Pi als Server ...
Das geh so lange gut, wie du eben o.g. hohe Schreiblast nicht hast. Kleinere Logs sind kein Problem aber was machst du, wenn das Ding abstürzt "mal eben so" ins RZ is da nicht. Es gibt wohl einen Grund, warum so viele das Angebot des Pi Hosting abgeschrieben haben. Ein VPS ist schnell neuinstalliert - austauschen muss man hier nichts, ist ja alles virtuell.
Der enorme Mehraufwand für den Hoster ist beachtlich, der Preis von 5 EUR ist mehr als fair. mMn kannst du für wenige Euros einen VPS mieten, da hast du dann auch mehr Leistung und keine Sorgen.

Selbst wenn du eine gute SD Karte hast wirst du diese bei intensiver Nutzung bereits nach einigen Monaten tauschen können (so vermute ich).


[Link: Registrierung erforderlich]

IxDe.eu | iTaLiaN-PoWeR
- Das Management

18.06.2017 09:11
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 33
Bewertung: 7
Registriert seit: Jul 2014
Status: offline


Beitrag: #22
RE: RaspberryPI3 in RZ unterbringen

ich hätte diesbezüglich allgemein eine Frage

warum sollte man einen Pi überhaupt im RZ unterbringen? VPS sind weitaus Leistungsstärker und relativ Günstig.

Bei vielen DSL Verträgen hat man heute eine Feste IP ansonsten gibt es Kostenlose DynDNS also warum den PI nicht einfach mit ner ordentlichen Leitung daheim unterbringen?



[Link: Registrierung erforderlich]

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.06.2017 16:44 von WolfHosting.

18.06.2017 16:44
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (3): « Erste < Vorherige 1 2 3 Letzte »

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2017 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybboard.de
 
© 2007-2017 Sponsor-Board.de - Hosted by FSIT AG
Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos   Jetzt registrieren!