Sponsor-Board.de
Thema geschlossen  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Vorstellung Visionhost24

Verfasser Nachricht

Beiträge: 23
Registriert seit: Dec 2019
Status: offline


Beitrag: #1
Vorstellung Visionhost24

Hallo Community,

gerne möchten Ich euch heute Visionhost24 vorstellen.

Was ist Visionhost24?
Visionhost24 ist ein Hostingdienstleistungsprojekt was 2018 durch einen eigenen Minecraft Gameserver entstanden ist.
Visionhost24 ist mit der Idee entstanden, das Hardware Stromsparend ist und zugleich wiederverwendet wird.

Nutzt Visionhost24 wirklich Ökostrom?
Ja Visionhost24 nutzt Ökostrom & das nicht nur am Hauptstandort in Heide im Kreis Dithmarschen, im Herzen Schleswig-Holstein`s, sondern auch im Rechenzentrum in Frankfurt am Main.

Was ist bei Visionhost24 anders?
Wir möchten Dir bei deinem Projekt helfen und dein direkter Unterstützer sein.
Das heißt wir schauen uns dein vorhaben an, geben dir Verbesserungstipps, schauen was zu deinem Projekt und deinem Geldbeutel passt und vieles mehr.

Warum nutzen wir Ökostrom und spenden Geld an Umweltschutzorganisationen?
Da wir unsere Umwelt lieben und wir uns einfach um eine bessere Zukunft kümmern müssen.
Den Umweltschutz ist Herzenssache und ist ein muss bei Projekten die noch in der Zukunft bestehen wollen!

Wir hoffen hiermit das Du dir nun einen kleinen Überblick über uns machen konntest.

An die, die uns hassen und uns das Leben schwer machen wollen.
Warum macht Ihr sowas? Habt ihr kein eigenes Leben? Hasst Ihr so sehr die Umwelt das Ihr versuchen müsst grüne Projekte zu verunglimpfen?

Wäre nett wenn diejenigen, die was gegen uns haben, uns dies gerne per PN schreiben

Dein Visionhost24 Team



Kontakt:
VisionHost24 Inh. Benjamin Weihert
Weddingstedterstraße 48
25746 Heide

E-Mail: [email protected]
Telefon: (+49) 0 481/12379297
Teamspeak: visionhost24

 
 Bedankt hat sich:
Camaro2009 (Jan-26-2020)
23.01.2020 19:33
 
1     9
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
- # PUSH # - 26.01.2020 - 19:30 Uhr -

Beiträge: 620
Bewertung: 3
Registriert seit: Mar 2013
Status: offline


Beitrag: #2
RE: Vorstellung Visionhost24

Ehrlich gesagt habe ich durch den Beitrag jetzt mehr über eure Einstellung zu Umweltschutz und Klimaveränderung erfahren als zu eurem Unternehmen. Klar, irgendwie ist Hosting immer das Gleiche und man kann es sich denken, aber den ein oder anderen interessiert vielleicht schon, wie ihr z.B. sicherstellen wollt im Vergleich zum Wettbewerb, dass ihr kein SLA reißt, wenn mal nachts kein Wind weht.


Bitte Bewertungsfunktion beachten! Smile

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.01.2020 21:54 von webcraft.

 
 Bedankt hat sich:
Schwester Wombat (Jan-26-2020)
26.01.2020 21:53
 
6     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 534
Bewertung: 32
Registriert seit: May 2012
Status: offline


Beitrag: #3
RE: Vorstellung Visionhost24

Ja moin,

Ich nehme an Ihr habt Colocation angemietet oder ? Ist das überall der Fall oder gibts auch ein "eigenes" RZ.
Hetzner ist ja wohl auch dabei, und ja da gibts 100% Ökostrom ganz ohne Ausfall wenns draußen Dunkel ist ...

Per se eine coole Sache, 100% Öko sieht man eher weniger, dafür wachsen die Anteile aber in den letzten Jahren stetig, an sich eine gute Entwicklung.

Ihr kommt nicht drum rum, hier meine Anmerkungen :

Bei den dedizierten Servern steht "bis zu 4 CPU", wenn man Glück hat oder wie ? ^^
Es fehlt mir definitiv noch die Anbindung der Server, bei dem Traffic könnte es ja auch 100 MBit/s sein.

Einige CPUs können HT, ist das aktiv ? Die Anzahl der Threads spielen ja auch bei größeren Maschinen ggf. eine Rolle, Turbo habt ihr ja auch angegeben.

Ihr wollt etwas für die Umwelt tun, dann macht doch Strommessungen und verpasst den Servern ein Leistung/Watt Index (Ohne ggf. den gemessenen Verbrauch offenkundig darzustellen).
So weiß jemand, der vielleicht genau so einen "grünen" Server sucht, dass er für 5 oder 10 Eure mehr im Monat einen Server bekommt, der besser für die Umwelt oder whatever ist. Aktuell ist das einzige Argument 100% Ökostrom.

"Webhjosting - Wie funktioniert das?"

Die Seite wirkt in der Tat noch "unfertig", viele Punkte sind noch offen, das Konzept ist zwar dar aber der Faden fehlt mir noch.

Die Aussage "Visionhost24 ist mit der Idee entstanden, das Hardware Stromsparend ist und zugleich wiederverwendet wird."

Und dann im Angebot der dedizierten Server die Stromschleudern bzw. z.T. 7-8 Jahre alte Hardware ... huii
Ihr habt halt auch original eine "L" CPU im Sortiment.

Bei den Cloudservern fehlt mir zudem folgendes :
1. Kann auch was anderes installiert werden ?
2. "root" / SSH access ?
3. Verschlüsselung ? (insbesondere für Business)
4. HDD/SSD/NVME ?
6. Collabora o.ä ?

Das ist meine Meinung, muss ja nicht alles irgendwie Zustimmung finden, klar ist aber, dass Ihr euch noch einiges vorgenommen habt.
Und mit der Einstellung, dass jeder mit Kritik gleich irgendwie die grünen Projekte verunglimpfen will, kommt ihr nicht sehr weit.
Das bezieht sich jetzt gerade sowieso nur auf die Webpräsenz, sicherlich wird man bei euch per E-Mail entsprechend gut beraten, das möchte ich nicht anzweifeln.

Aktuell siehts so aus :
Jeder mit Ahnung von IT sieht sofort auf Anhieb mindestens einen oder gleich mehrere Punkte von mir oben angesprochen und wird dann eine E-Mail schreiben oder es einfach sein lassen.


[Link: Registrierung erforderlich]

IxDe.eu | iTaLiaN-PoWeR
- Das Management

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.01.2020 02:09 von italian-power.

27.01.2020 02:05
 
2     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 23
Registriert seit: Dec 2019
Status: offline


Beitrag: #4
RE: Vorstellung Visionhost24

italian-power schrieb:
Ja moin,

Ich nehme an Ihr habt Colocation angemietet oder ? Ist das überall der Fall oder gibts auch ein "eigenes" RZ.
Hetzner ist ja wohl auch dabei, und ja da gibts 100% Ökostrom ganz ohne Ausfall wenns draußen Dunkel ist ...

Per se eine coole Sache, 100% Öko sieht man eher weniger, dafür wachsen die Anteile aber in den letzten Jahren stetig, an sich eine gute Entwicklung.

Ihr kommt nicht drum rum, hier meine Anmerkungen :

Bei den dedizierten Servern steht "bis zu 4 CPU", wenn man Glück hat oder wie ? ^^
Es fehlt mir definitiv noch die Anbindung der Server, bei dem Traffic könnte es ja auch 100 MBit/s sein.

Einige CPUs können HT, ist das aktiv ? Die Anzahl der Threads spielen ja auch bei größeren Maschinen ggf. eine Rolle, Turbo habt ihr ja auch angegeben.

Ihr wollt etwas für die Umwelt tun, dann macht doch Strommessungen und verpasst den Servern ein Leistung/Watt Index (Ohne ggf. den gemessenen Verbrauch offenkundig darzustellen).
So weiß jemand, der vielleicht genau so einen "grünen" Server sucht, dass er für 5 oder 10 Eure mehr im Monat einen Server bekommt, der besser für die Umwelt oder whatever ist. Aktuell ist das einzige Argument 100% Ökostrom.

"Webhjosting - Wie funktioniert das?"

Die Seite wirkt in der Tat noch "unfertig", viele Punkte sind noch offen, das Konzept ist zwar dar aber der Faden fehlt mir noch.

Die Aussage "Visionhost24 ist mit der Idee entstanden, das Hardware Stromsparend ist und zugleich wiederverwendet wird."

Und dann im Angebot der dedizierten Server die Stromschleudern bzw. z.T. 7-8 Jahre alte Hardware ... huii
Ihr habt halt auch original eine "L" CPU im Sortiment.

Bei den Cloudservern fehlt mir zudem folgendes :
1. Kann auch was anderes installiert werden ?
2. "root" / SSH access ?
3. Verschlüsselung ? (insbesondere für Business)
4. HDD/SSD/NVME ?
6. Collabora o.ä ?

Das ist meine Meinung, muss ja nicht alles irgendwie Zustimmung finden, klar ist aber, dass Ihr euch noch einiges vorgenommen habt.
Und mit der Einstellung, dass jeder mit Kritik gleich irgendwie die grünen Projekte verunglimpfen will, kommt ihr nicht sehr weit.
Das bezieht sich jetzt gerade sowieso nur auf die Webpräsenz, sicherlich wird man bei euch per E-Mail entsprechend gut beraten, das möchte ich nicht anzweifeln.

Aktuell siehts so aus :
Jeder mit Ahnung von IT sieht sofort auf Anhieb mindestens einen oder gleich mehrere Punkte von mir oben angesprochen und wird dann eine E-Mail schreiben oder es einfach sein lassen.


Hallo italian-power,

Sehr gerne klären wir dir dein Fragen auf.

1. Wir haben derzeit nur Colocationplätze in mehreren RZ in Deutschland. Dabei handelt es sich um Rechenzentren mit einer Batterieanlage und USV Anlagen die im Notfall die Stromzufuhr übernehmen können.

2. Dort steht genau bis zu 4 Kerne, das ist durch ein Fehler im System geschehen, wir werden es aber beheben so das dort nur noch 4 Kerne steht.

3. Ein Verbrauchindex wird es ggf. auf einer Unterseite zu einem späteren Zeitpunkt geben.
Um das genaue Datum zu erfahren ist es möglich sich bei uns für den Newsletter anzumelden.

4. Webhosting ist wie folgt bei uns:
Du bekommst dein Webspace worauf du über eine bestimmte Domain drauf zugreifen kannst, dort kannst Du DNS Einstellungen und vieles mehr verwalten, den dort ist dein Speicherplatz für deine Webseite.

Auf Wunsch bieten wir auch einen Webbaukasten an, dieser ist aber mit zusatzkosten verbunden.

5. Klar kann auf den Cloudservern auf Wunsch was anderes installiert werden, dafür ist dann bitte beim Bestellprozess dies im Benachrichtigungsfeld zu vermerken.

6. Bei uns bekommt Ihr einmal den SSH Zugang und den direkten Adminzugang zu Nextcloud.

7. Bei uns habt ihr bei jedem Cloudserver eine SSL Verschlüsselung, um eine hohe Sicherheit zu gewährleisten.
Unsere Cloudserver haben alle SSD`s eingebaut

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen

Benjamin Weihert

Inhaber von Visionhost24.de
Weddingstedterstraße 48
25746 Heide

27.01.2020 13:10
 
0     3
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 14
Bewertung: 1
Registriert seit: Nov 2014
Status: offline


Beitrag: #5
RE: Vorstellung Visionhost24

Ich kann man meinen Vorrednern nur anschließen.
Es wirkt wirklich mehr wie ein Schnellschuss, wo noch vieles ungereimt ist.

Wenn man dann noch mal "Benjamin Weihert" googelt, kommen noch andere Hosting-Seiten ("WGL-Hosting" - womit mal 50000€ Startkapital eingesammelt werden sollten). Muss jetzt nichts schlechtes sein, ich finde es aber merkwürdig.

27.01.2020 14:25
 
2     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 23
Registriert seit: Dec 2019
Status: offline


Beitrag: #6
RE: Vorstellung Visionhost24

R60 schrieb:
Ich kann man meinen Vorrednern nur anschließen.
Es wirkt wirklich mehr wie ein Schnellschuss, wo noch vieles ungereimt ist.

Wenn man dann noch mal "Benjamin Weihert" googelt, kommen noch andere Hosting-Seiten ("WGL-Hosting" - womit mal 50000€ Startkapital eingesammelt werden sollten). Muss jetzt nichts schlechtes sein, ich finde es aber merkwürdig.


WGL-Hosting, war damals eine gegründete GbR, die leider in die Brüche ging, da einer der Gesellschafter doch nicht so wie vertraglich vereinbart, mit den anderen an einem Strang ziehen wollte.

27.01.2020 16:51
 
0     3
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 140
Bewertung: 10
Registriert seit: Nov 2013
Status: offline


Beitrag: #7
RE: Vorstellung Visionhost24

Moin moin,

als die ganzen Kommentare hier noch nicht existierten, wollte ich mir einen Überblick über VisionHost24 verschaffen. Dabei ist mir aufgefallen, dass (zumindest regional im Kreis Gütersloh) in der Google Suche zunächst visionhost24.de erscheint. Dort habe ich mich umgesehen und schnell gemerkt, dass dort die Bestellformulare zumeist nicht funktionieren. Dann habe ich mir die Signatur deines Beitrages angesehen, weil ich dachte, dass das nicht sein kann. Dabei bin ich dann in der E-Mail-Adresse, und leider auch nur dort, auf visionhost24.eu gestoßen. Dort scheint auf den ersten Blick alles okay zu sein, die Formulare werden angezeigt. Darf ich mir die Frage erlauben, wie es zu dieser Diskrepanz der beiden Seiten kommt? Zudem würde ich dir an's Herz legen, die URL im Post zu nennen, sodass solche Situationen künftig ausgeschlossen werden können.

Gruß


Sivver Software Solutions
Marcel Menk

E-Mail: [email protected]
Telefon: +49 (0) 5242 98390 30

Web: [Link: Registrierung erforderlich] | Impressum: [Link: Registrierung erforderlich]

27.01.2020 17:22
 
1     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 23
Registriert seit: Dec 2019
Status: offline


Beitrag: #8
RE: Vorstellung Visionhost24

AniiXx schrieb:
Moin moin,

als die ganzen Kommentare hier noch nicht existierten, wollte ich mir einen Überblick über VisionHost24 verschaffen. Dabei ist mir aufgefallen, dass (zumindest regional im Kreis Gütersloh) in der Google Suche zunächst visionhost24.de erscheint. Dort habe ich mich umgesehen und schnell gemerkt, dass dort die Bestellformulare zumeist nicht funktionieren. Dann habe ich mir die Signatur deines Beitrages angesehen, weil ich dachte, dass das nicht sein kann. Dabei bin ich dann in der E-Mail-Adresse, und leider auch nur dort, auf visionhost24.eu gestoßen. Dort scheint auf den ersten Blick alles okay zu sein, die Formulare werden angezeigt. Darf ich mir die Frage erlauben, wie es zu dieser Diskrepanz der beiden Seiten kommt? Zudem würde ich dir an's Herz legen, die URL im Post zu nennen, sodass solche Situationen künftig ausgeschlossen werden können.

Gruß


Klar erläutere ich dir dies.

es kam in der letzten Woche zu einem großen Domaindiebstahl bei einem Anbieter den wir derzeit noch für interne Domains haben, dabei wurde uns und anderen Kunden über 150 Domains geklaut.
Diese wurden dann zu einem anderen Provider transferiert und somit sitzen wir derzeit bis Freitag ohne visionhost24.de Domain da und mussten alles auf die .eu umleiten.

 
 Bedankt hat sich:
AniiXx (Jan-27-2020)
27.01.2020 17:30
 
0     4
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 18
Bewertung: 0
Registriert seit: Oct 2016
Status: offline


Beitrag: #9
RE: Vorstellung Visionhost24

Reiner Reinfall.
Jetzt mal Realtalk, ihr nennt euch Hoster?
So leid es mir tut aber ich erkenne in eurem Hosting 0 Potenzial.

Als Erstes muss ich auf das technische Potenzial hinweisen, was scheinbar fehlt.
Zweitens werden aufgrund von privaten Problemen einfach unbegründete Rechnungen an Kunden geschickt selbst mit dem Inkasso wird gedroht.
Ich habe mich schon lange mit euch beschäftigt und mir ist bis jetzt aufgefallen, dass ich von den "70" Kunden erst 2 gesehen habe.
Selbst ich hatte bereits bei euch einen Gameserver welcher von 2 Monaten nur einen halben lief.
Eure Systeme sind zu einem Bruchteil abgesichert und unterstützen die heutigen Standards gar nicht.

Das wäre meine Meinung zum ganzen, ich möchte keine schlechten Voreindrücke bilden.
Die Gründe bzw. Anschuldigungen bestehen aus eigener Erfahrung.

Liebe Grüße
Jan H.

27.01.2020 18:15
 
4     2
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hosting vorstellung ProHosting24 1 324 03.04.2020 18:03
Letzter Beitrag: push
  AEon-eSports Teamspeak Vorstellung AEon_Chaos 0 310 17.03.2020 00:57
Letzter Beitrag: AEon_Chaos
  [Vorstellung]Wbb-Elite.de -superfarmer1995 18 7.181 23.02.2020 15:29
Letzter Beitrag: push
  Vorstellung von unserem YT Kanal spela 3 1.628 01.12.2018 23:25
Letzter Beitrag: push
Cool Clan-Vorstellung von EoDA Mortyr1973 0 818 04.04.2018 13:10
Letzter Beitrag: Mortyr1973

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2020 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybb.de
 
© 2007-2020 Sponsor-Board.de - Hosted by FSIT AG

Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos!   Jetzt registrieren