Sponsor-Board.de
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Server oder WebServer?

Verfasser Nachricht

Beiträge: 728
Bewertung: 9
Registriert seit: Feb 2011
Status: offline


Beitrag: #1
Server oder WebServer?

Moin zusammen,

ich habe eine App programmiert, die derzeit noch Daten über meine eigene URL lädt. Dort sind 2 Dateien als .json hinterlegt.

Nun möchte ich das ganze aber etwas schöner und Skalierbarer machen und die Daten in eine Datenbank einpflegen um dann über eine API oder HTTP requests darauf zugreifen.

Leider habe ich damit noch keine Erfahrung und wollte mal fragen wie sowas abläuft und was ich dafür genau brauche?

Kann ich das ganze über meinen Webhoster machen oder brauche ich einen richtigen Server?

VG Attex


Benötigen Sie ein Webdesign dann sind Sie bei uns genau richtig.

31.03.2020 18:04
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 1.135
Bewertung: 29
Registriert seit: Jun 2008
Status: offline


Beitrag: #2
RE: Server oder WebServer?

Hallo,

wenn dein Webspace Host ein externen Datenbankzugriff zulässt ist das möglich.
Einige Host lassen aus Sicherheitsgründen aber keine externen Zugriffe zu. Das heißt lediglich die Website vom Server des Host kann auf die Datenbank zugreifen.

Das solltest du abklären.

LG eret12

31.03.2020 20:01
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 33
Bewertung: 0
Registriert seit: Jan 2014
Status: offline


Beitrag: #3
RE: Server oder WebServer?

Remote direkt auf eine Datenbank zuzureifen ist nicht mehr State of the Art.
Sowas läuft wie du schon quasi machst via HTTPS Aufrufen (REST).

31.03.2020 20:41
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 497
Bewertung: 3
Registriert seit: Apr 2013
Status: offline


Beitrag: #4
RE: Server oder WebServer?

Wenn du die Webapplikation auf dem selben Host wie die Datenbank laufen lassen willst, dürfte dir ein Webspace mit einer Datenbank reichen.

Ich persönlich halte nicht viel von Webspaces, weil sie einen nunmal einschränken. Mit einem eigenen Server bist du Herr über jegliche Konfigurationen, was mMn. deutlich von Vorteil ist.

Also kurz gesagt: Ich empfehle dir einen VPS. Da gibts günstige von OVH, die sollten dir dicke reichen. Smile


Besucht mich auf [Link: Registrierung erforderlich]

Mit freundlichen Grüßen,
Jerr0w ~

 
 Bedankt hat sich:
Schwester Wombat (Apr-2-2020)
01.04.2020 00:59
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 728
Bewertung: 9
Registriert seit: Feb 2011
Status: offline


Beitrag: #5
RE: Server oder WebServer?

Alles klar.

Ich denke dann brauchen wir einen eigenen Server.

Kennt sich denn hier jemand damit aus?
Hatte sowas wie RDS von Amazon Web Services im Sinn.


Wenn sich jemand findet, der das für uns aufsetzen kann würde selbstverständlich ein Obulus dafür herausspringen.


Benötigen Sie ein Webdesign dann sind Sie bei uns genau richtig.

04.04.2020 19:22
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 497
Bewertung: 3
Registriert seit: Apr 2013
Status: offline


Beitrag: #6
RE: Server oder WebServer?

Von AWS würde ich Abstand halten, die sind eher für Unternehmen geeignet.

Hol dir einfach einen VPS bei OVH oder so. Kann euch die Kiste auch gern einrichten Smile


Besucht mich auf [Link: Registrierung erforderlich]

Mit freundlichen Grüßen,
Jerr0w ~

05.04.2020 14:38
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 1.402
Bewertung: 10
Registriert seit: Jan 2012
Status: offline


Beitrag: #7
RE: Server oder WebServer?

Werbung für eigene Dienstleistungen

Also wenn es wirklich nur darum geht, dass die Datenbank extern abrufbar ist, kannst du das auch mit nem Webspace machen. Bei uberspace sollte das gehen wenn ich es richtig im Kopf habe von damals und bei [Link: Registrierung erforderlich] ist das auch kein Problem.

Eigener Server ohne entsprechende Ahnung ist halt immer etwas riskant - wenn ihn jemand anderes mal vernünftig eingerichtet hat und Sicherheitsupdates laufen ist das an und für sich noch okay, aber net, dass da am Schluss ein schlecht gewarteter Server im Internet hängt.


"Ein Systemadministrator schläft niemals. Er root." - @monostop (Twitter)


Impressum für Posts mit kommerziellen Inhalten:
Aaron Klewer (Einzelunternehmen)
Frommelstraße 42
76327 Pfinztal-Söllingen
[email protected] | [email protected] für XTserve-Kunden
Tel.: 07240-6188747 Kein telefonischer Hosting-Support.
USt-Id.: DE308829935

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.04.2020 10:12 von Schwester Wombat.

 
 Bedankt hat sich:
Jerr0w (Apr-6-2020)
06.04.2020 10:10
 
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 141
Bewertung: 8
Registriert seit: Aug 2016
Status: offline


Beitrag: #8
RE: Server oder WebServer?

Meines Wissens hat aTTex nie behauptet eine Datenbank öffentlich zu verwenden?

"
Nun möchte ich das ganze aber etwas schöner und Skalierbarer machen und die Daten in eine Datenbank einpflegen um dann über eine API oder HTTP requests darauf zugreifen.
"

Ich empfehle auch keinem, in einer App direkte DB Abfragen zu tätigen. Schließlich müsste das Passwort in der APP irgendwo hinterlegt werden. Und das öffnet Türen, egal, wie sicher der Server ist.

Gerne kann ich hier, sollte ein Server gewollt sein, ein Managed Hosting anbieten. Wir übernehmen die Installation und die Wartung mit vordefinierter Software.

Sollten noch Fragen auftreten, stehe ich gerne zur Verfügung.


http://ottnec.de
ATHP: [Link: Registrierung erforderlich]

06.04.2020 15:18
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 497
Bewertung: 3
Registriert seit: Apr 2013
Status: offline


Beitrag: #9
RE: Server oder WebServer?

ottnec schrieb:
Meines Wissens hat aTTex nie behauptet eine Datenbank öffentlich zu verwenden?

"
Nun möchte ich das ganze aber etwas schöner und Skalierbarer machen und die Daten in eine Datenbank einpflegen um dann über eine API oder HTTP requests darauf zugreifen.
"

Ich empfehle auch keinem, in einer App direkte DB Abfragen zu tätigen. Schließlich müsste das Passwort in der APP irgendwo hinterlegt werden. Und das öffnet Türen, egal, wie sicher der Server ist.

Gerne kann ich hier, sollte ein Server gewollt sein, ein Managed Hosting anbieten. Wir übernehmen die Installation und die Wartung mit vordefinierter Software.

Sollten noch Fragen auftreten, stehe ich gerne zur Verfügung.


Wenn du den Server mit KeyAuthentication absicherst und zusätzlich nur eine gewisse IP range per SSH connecten lässt, ist das nicht wirklich unsicher. Oder willst du mir sagen, dass Forensoftware z.B. unsicher ist? Da werden die Queries auch direkt verarbeitet Wink

Selbstverständlich sollte Software eingesetzt werden, die keine bekannten Sicherheitslücken hat und der MySQL-Server sollte auch ausschließlich lokal erreichbar sein.

Es ist alles eine Frage der Sicherheitsvorkehrungen. Und so wie es sich anhört, hat er eh nur etwas kleines vor. Also ist es extrem unwahrscheinlich, dass jemand gerade seine Kiste knacken wollen würde.

Just my 2 cents.


Besucht mich auf [Link: Registrierung erforderlich]

Mit freundlichen Grüßen,
Jerr0w ~

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.04.2020 09:29 von Jerr0w.

07.04.2020 09:25
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Beiträge: 141
Bewertung: 8
Registriert seit: Aug 2016
Status: offline


Beitrag: #10
RE: Server oder WebServer?

Ich glaube wir gehen von unterschiedlichen Sachen aus.

Wenn er mit App eine Webseite meint, die einfach nur auf eine externe Datenbank zugreift, ist das schon gut abzusichern.

Ich habe mit "App" eine Mobile App gedacht. Und wenn die im Hintergrund auf die Datenbank zugreift, bringen dir Sicherheitsvorkehrungen auch nichts. Schließlich musst du das Passwort beim Clienten in der App auf dessem Speicher abspeichern. Und durch einen Decompiler bekommt man, wenn man viel Mühe investiert, die Daten raus.

Und das wäre äußerst unsicherSmile Und auf IP-Adressen kannst du das nicht binden, da das Handy in jedem Netz andere IP's besitzt.

Jerr0w schrieb:

ottnec schrieb:
Meines Wissens hat aTTex nie behauptet eine Datenbank öffentlich zu verwenden?

"
Nun möchte ich das ganze aber etwas schöner und Skalierbarer machen und die Daten in eine Datenbank einpflegen um dann über eine API oder HTTP requests darauf zugreifen.
"

Ich empfehle auch keinem, in einer App direkte DB Abfragen zu tätigen. Schließlich müsste das Passwort in der APP irgendwo hinterlegt werden. Und das öffnet Türen, egal, wie sicher der Server ist.

Gerne kann ich hier, sollte ein Server gewollt sein, ein Managed Hosting anbieten. Wir übernehmen die Installation und die Wartung mit vordefinierter Software.

Sollten noch Fragen auftreten, stehe ich gerne zur Verfügung.


Wenn du den Server mit KeyAuthentication absicherst und zusätzlich nur eine gewisse IP range per SSH connecten lässt, ist das nicht wirklich unsicher. Oder willst du mir sagen, dass Forensoftware z.B. unsicher ist? Da werden die Queries auch direkt verarbeitet Wink

Selbstverständlich sollte Software eingesetzt werden, die keine bekannten Sicherheitslücken hat und der MySQL-Server sollte auch ausschließlich lokal erreichbar sein.

Es ist alles eine Frage der Sicherheitsvorkehrungen. Und so wie es sich anhört, hat er eh nur etwas kleines vor. Also ist es extrem unwahrscheinlich, dass jemand gerade seine Kiste knacken wollen würde.

Just my 2 cents.


http://ottnec.de
ATHP: [Link: Registrierung erforderlich]

 
 Bedankt hat sich:
Jerr0w (Apr-7-2020)
07.04.2020 15:39
 
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 
 Seiten (2): « Erste 1 2 Nächste > Letzte »

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Root Server oder vServer (VPS) ? Mr.Chef 4 785 21.11.2019 11:50
Letzter Beitrag: RapToN
  Root Server oder Game Server mieten ? TheMrTzup 4 1.461 23.08.2015 14:24
Letzter Beitrag: Mike1981
  Welches Controlpanel zum administrieren für webserver? Garfield200508 3 738 29.07.2012 01:15
Letzter Beitrag: Nicolas | CN
  V-Server oder Root-Server? SkryBav 3 1.044 11.02.2012 23:29
Letzter Beitrag: Alex
  Root oder V-Server laggstein 2 536 20.09.2011 16:36
Letzter Beitrag: Brabus

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2020 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybb.de
 
© 2007-2020 Sponsor-Board.de - Hosted by FSIT AG

Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos!   Jetzt registrieren