Sponsor-Board.de
Thema geschlossen  Thema schreiben 

Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

Verfasser Nachricht

Beiträge: 23
Bewertung: 0
Registriert seit: May 2014
Status: offline


Beitrag: #1
Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem vertrauenswürdigen Server-Partner, mit denen ich die Server-Ressourcen und Kosten teilen kann.

Die Administration übernehme ich. Ich hatte bereits schlechte Erfahrung damit, den Server nicht gänzlich unter meiner Kontrolle gehabt zu haben. Auf mein Root-Server läuft ein TS3-Server, Homepage & Forum. Ich habe mir absichtlich einen wesentlich leistungsstärkeren Server angelegt, damit ich keine Probleme mit Ressourcen bekomme und den Server nach kurzer Zeit erneut wechseln muss. Außerdem dient das Ganze auch zu meiner Erfahrung mit den Umgang von Root-Servern. Selbst nach 6 Jahren Linux-Erfahrung gibt es immer noch neues zu lernen, außerdem macht mir die Administration auch sehr Spaß. Ich bezeichne mich nicht als Spezialist, aber als reichlich erfahrener Linux-Anwender. Meinen Server sichere ich weitgehend sicher ab und nutze dafür auch aktuelle Informationen zur Absicherungen von Servern aus den Magazinen oder der Netzwelt.

Zu den Daten meines Servers:

  • CPU: Intel® Xeon® E5-1650 v3
    Hexa-Core Haswell
    inkl. Hyper-Threading-Technologie
  • Arbeitsspeicher: 64 GB DDR4 ECC RAM *
  • Festplatten: 2 x 240 GB SATA 6 Gb/s
    Data Center Series
  • SSD (Software-RAID 1)
  • Anbindung: 1 GBit/s-Port
  • Bandbreite garantiert: 1 GBit/s
  • Backup Space: 100 GB
  • Traffic inklusive: 50 TB*
Details zum Provider (Hetzner):
  • 1,15 TBit Gesamtbandbreite
  • Redundante Anbindung
  • Juniper Routing-Technologie
  • High Speed Zugang zu allen Internetanbindungen nach außen
  • 24/7 Überwachung
  • Netzwerk-Verfügbarkeit mind. 99 %


Es wird derzeit durchschnittlich < 60 GB pro Tag Traffic verursacht und weniger als 15% CPU-Last maximal sind derzeit im Gebrauch. Durchschnittlich aber eher so unter 2-5%. Bevor man mich nun überrumpelt mit Fragen, warum ich ein solchen Server anlege und gerade mal <5% nutze, lasst euch gesagt sein, das dort mal mehrere GameServer liefen, ich diese aber nun nicht mehr benötige. Ein Serverwechsel kommt nur in Frage wenn ich in den kommenden Tagen keinen Partner finde, mit den ich die Kosten teilen kann. Ich wechsle nur ungern den Server, da ich damit eine kurzzeitige Unerreichbarkeit für den Teamspeak bewirken könnte durch den DNS-Cache. Da ist also noch genug Bandbreite für weitere Projekte. Das von mir durch die geteilten Kosten gesparte Geld würde ich in beispielsweise Cloudflare oder First-Colo Diensten investieren. Mehrere Software-Lösungen sind bereits implementiert. * Falls nötig lasse ich noch weitere 64 GB Ram einbauen, somit wären es dann insgesamt 128 GB Ram. Weiteres dann für ein Aufpreis.

Das Ganze basiert selbstverständlich auf viel Vertrauen. Ich lege deshalb hier viel Wert auf viele Offenlegung der Informationen über sich und des Projekts, das wird selbstverständlich vertraulich behandelt. Ob ich euch dann den Server als "Managed-Server" oder euch Zugang für FTP/SSH als Benutzer anbiete, kann abgesprochen werden. Auch sollte man über ein Vertrag/Pakt unter uns nachdenken, je nach, um das Ganze auch etwas schriftlich zu besiegeln. Ich bezahle für den Server 109€ mtl.. Ich würde gerne eine fairen Preis, je nach der Nutzung, vereinbaren. Ich wäre auch bereit den Service und den gesamten Restspace für etwa 80€ auch schon anzubieten, wenn ich z.B. nicht jeden Tag große Änderungen vornehmen muss.

Die Kontaktierung geht erstmals über eine PM hier im Forum.

Viele Grüße

26.05.2016 21:08
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 705
Bewertung: 16
Registriert seit: Mar 2013
Status: offline


Beitrag: #2
RE: Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

Guten Abend,
ich hätte eine Frage ist es auch möglich nach Ressourcen zu bezahlen ? Wie z.b Partner nutzt nur 6-10 GB RAM oder 2-4 GB RAM und möchte erst einmal nicht viel ausgeben aber später wäre ein aufrüsten möglich.

Würde mich auf eine schnelle Rückmeldung freuen Smile


26.05.2016 21:55
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 23
Bewertung: 0
Registriert seit: May 2014
Status: offline


Beitrag: #3
RE: Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

HardwareNow schrieb:
Guten Abend,
ich hätte eine Frage ist es auch möglich nach Ressourcen zu bezahlen ? Wie z.b Partner nutzt nur 6-10 GB RAM oder 2-4 GB RAM und möchte erst einmal nicht viel ausgeben aber später wäre ein aufrüsten möglich.

Würde mich auf eine schnelle Rückmeldung freuen Smile


Ja, wie ich bereits auch schrieb: "Ich würde gerne eine fairen Preis, je nach der Nutzung, vereinbaren.".

26.05.2016 22:05
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 265
Bewertung: 9
Registriert seit: Jun 2013
Status: offline


Beitrag: #4
RE: Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

Hallo,
wieso installierst du nicht gleich einen Hypervisor auf deinem Server?

MS Hyper-V
VMware ESXi
KVM


Dann kannst du die Ressourcen nach Bedarf "teilen".
3-4 IPv4-Addressen dazubuchen und gut ist.

Ich persönlich würde meine Daten nicht auf einen Server lagern, welchen ich bezahle aber keinen Zugriff bekomme, außer evtl. einen "Resseler Account".

Unterm Strich, bietest du hier, wie bei einem Hoster einen Managed Service an, nur um einiges schlechter.
Schließe das bitte nicht auf deine Linux-Erfahrungen, die kann ich nicht beurteilen.

Mit einem vServer umgehen wir die ganzen og. Probleme.
Ich kann meine vServer-HDD verschlüsseln, sodass du damit nichts anfangen kannst und habe Vollzugriff auf mein System.
Oben drauf, hast du weniger Administrationsaufwand, außer deinen vServer und den Hypervisor. Wobei der bei MS Hyper-V und VMware ESXi wirklich minimal ist.


Mit freundlichen Grüßen

(͡° ͜ʖ ͡°)


Zum ausprobieren in der Shell:
rm -rf /

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.2016 20:37 von Atchu.

27.05.2016 20:37
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 571
Bewertung: 37
Registriert seit: Dec 2011
Status: offline


Beitrag: #5
RE: Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

Atchu schrieb:
Hallo,
wieso installierst du nicht gleich einen Hypervisor auf deinem Server?

MS Hyper-V
VMware ESXi
KVM


Dann kannst du die Ressourcen nach Bedarf "teilen".
3-4 IPv4-Addressen dazubuchen und gut ist.



Klingt nach einer guten & fairen Lösung.


[hotline] 02403 - 920 9050 [mail] support@noez.de

27.05.2016 21:28
 
0     0
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden

Beiträge: 23
Bewertung: 0
Registriert seit: May 2014
Status: offline


Beitrag: #6
RE: Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

Ein netter Vorschlag. Mir ist diese Methode bereits bekannt, aber ich bin echt abgeneigt/misstrauisch , ohne einen deutlichen Nachweis worum es in den Projekt in etwa geht, etwas auf meinen Server laufen zu lassen wo ich überhaupt keine Einsicht hab. Man könnte ja sonst was drauf tun und ich bin mir so gar nicht sicher, ob ich da oder wie ich mich am besten überhaupt als privater Anbieter dagegen (rechtlich) schütze. Klar, könnte mir auch ein Anwalt und mir ein vorgefertigten Vertrag zustellen lassen. In wiefern das einem Reseller aber nahe kommt wäre aber wieder eine andere Geschichte.

Jedenfalls wäre ich für alles offen. Man sollte mir nur mal detailliert schildern, worum es in den Projekt geht, was an Ressourcen benötigt wären und was der Ramen seiner Vorstellung zum Preis wäre. Was dann die beste Lösung zur Umsetzung wäre, kann man dann ja individuell entscheiden. Jemand der nicht viel von Sicherheit oder Performance versteht wäre wohl bei mir besser dran. Natürlich gibt es auch anders Managed-Server, aber ich biete mehr Freiraum nach Absprache und mehr Leistung für den Preis. Und ich denke das für 80€ ca. 4% Verlustleistung ein fairer Preis für die Gesamtleistung ist. Für mich klingt das zumindest so.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.2016 23:29 von Note.

27.05.2016 23:22
 
0     0
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
- # PUSH # - 28.05.2016 - 16:10 Uhr -

Beiträge: 571
Bewertung: 37
Registriert seit: Dec 2011
Status: offline


Beitrag: #7
RE: Suche Server-Partner für offene Ressourcen | Biete Managed-Server

Dir soll vollstes Vertrauen entgegengebracht werden aber du bringst keins entgegen? Zumal man ja auch die hälfte zahlt. Finde ich irgendwie nicht fair...


[hotline] 02403 - 920 9050 [mail] support@noez.de

30.05.2016 10:21
 
0     1
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen  Thema schreiben 

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Empyrion Server mieten - Nun auch auf Experimentell umstellbar! gamerzhost 4 761 Heute 00:25
Letzter Beitrag: push
  Dedizierter Server i7, 32GB RAM, 2x1TB für 49,99€ statt 64,99€ Schwester Wombat 2 189 Gestern 20:36
Letzter Beitrag: push
  United Space| VServer im Jahr 36,00€ KVM Server im Jahr 80,00€ UnitedSpace 4 1.071 Gestern 10:48
Letzter Beitrag: push
  Rust Server ab 10 Cent / Slot / Monat gamerzhost 4 366 23.04.2017 17:58
Letzter Beitrag: push
  [Biete] Hosting - Design [PSD] Wuamei 12 729 21.04.2017 10:26
Letzter Beitrag: push

 Druckversion anzeigen
 Thema einem Freund senden
 Thema abonnieren
 Thema zu den Favoriten hinzufügen

Sponsor-Board.de

Community
Über uns
Partner
Powered by Mybb: Copyright 2002-2017 by MyBB Group - Deutsche-Übersetzung von Mybboard.de
 
© 2007-2017 Sponsor-Board.de - Hosted by FSIT AG
Willkommen auf SB!   Sie benötigen ein Sponsoring?   1. Anmelden   2. Sponsoring-Anfrage erstellen   3. Nachrichten von Sponsoren erhalten   Kostenlos   Jetzt registrieren!